MENU

Propecia (Finasterid)

Finasterid, der Propercia Wirkstoff ist, sperrt den Haarausfall. Eine Tablette sollen nur einmal per Tag eingenommen werden. Das Präparat braucht von 3 bis 6 Monaten um wirken zu beginnen. Als diese Arznei auf den männlichen Organismus Einfluss hat, ist es für Frauen ineffizient.

Kaufen Sie Propercia and bekommen Sie die ersten Resultate schon im Halbjahr!

€34.00
€61.00
€89.00
Dosierung
Menge + Bonus

Propecia ist eine klinisch getestetes Mittel gegen Haarausfall. Der Wirkstoff Finasterid hilft einerseits den Haarausfall zu stoppen und ausserdem das Wachstum neuer Haare zu fördern. In der EU und Schweiz ist Propecia Finasterid aufgrund seiner guten Erfolgsquote sehr beliebt.

  • Klinisch getestet
  • Behandlung gegen Alopezie
  • Ergebnisse oft nach en paar Wochen sichtbar
  • Enthält den Wirkstoff Finasterid

Eigenschaften von Propecia

Propecia Finasterid ist das einzige klinisch getestete Haarwuchsmittel und somit eines der wenigen in der EU und Schweiz zugelassene Medikamente gegen Haarausfall. Das Medikament wirkt gegen anlagebedingten Haarausfall indem es den hormonellen Prozess des Haarausfalles stoppt und ihm entgegenwirkt.

Der Erfolg von Propecia

Das Mittel gegen Haarausfall ist in der EU und Schweiz besonders wegen der hohen Erfolgsquote beliebt. In klinischen Langzeitstudien wurde das Mittel 5 Jahre lang getestet. Bei 90% aller Probanden die Propecia Finasterid einnahmen konnte der Haarausfall gestoppt werden oder es wuchsen Haare nach. Ausserdem wurde nachgewiesen, dass der Wirkstoff Finasterid auch die Struktur und Kraft von Haaren allgemein verbessert.

Wirkung von Propecia Finasterid

Bei fast allen Patienten die von Haarausfall betroffen sind ist das genetisch bedingt. Hierbei ist zwischen natürlichem Haarausfall und permanenten Haarausfall zu unterscheiden.

Natürlicher Haarausfall

Der Mensch verliert täglich 60-120 Haare. Das ist vollkommen normal und hängt mit dem natürlichem Haarwachstum zusammen. Die Lebensdauer eines Haares beträgt im Durchschnitt sieben Jahre. Es gibt verschiedene Phasen des Haarwachstums:

  • In der Anagenphase wächst das Haar monatlich bis zu zwei Zentimeter. Diese Wachstumsphase ist die längste Phase des Haarwachstums.
  • Auf die Wachstumsphase folgt die Übergangsphase, Katagenphase, in der das Haar von der Wurzel abgetrennt noch am Kopf bleibt aber nicht mehr aktiv wächst.
  • In der Telogenphase, der Ruhephase, ist das Haar komplett von der Nährstoffversorgung abgetrennt und fällt aus.

Permanenter Haarausfall

Bei Patienten die an genetischem Haarausfall leiden ist die Lebenszeit des Haares verkürzt und Haare wachsen nur sehr dünn oder farblos nach. Der Grund dafür ist liegt in einer Überempfindlichkeit der Haarfollikel auf das Hormon Dihydrotestosteron. Die Haarfollikel sind verantwortlich für das Haarwachstum hemmen bei zu hoher Stimulation das Haarwachstum.

Die Propecia Finasterid Wirkung gegen Haarausfall

Der Propecia Wirkstoff Finasterid bewirkt auf hormoneller Basis und fördert das Haarwachstum. Finasterid hindert das so genannte Enzym Typ II 5-alpha Reductase daran, Testosteron in DHT (Dihydrotestosteron) zu verwandeln. Dadurch wird die Überreaktion der Haarfollikel gestoppt und der Haarausfall wird aufgehalten. Den Haarfollikeln wird so die Chance gegeben, sich zu regenerieren und wieder Haare wachsen zu lassen.

Finasterid wirkt durch Beeinflussung von Hormonen und daher sollten nur Männer Propecia kaufen.

Die Propecia Finasterid Wirkung unterstützen

Wenn Sie Propecia Finasterid kaufen sollten Sie die Behandlung mit einem entzündungshemmenden Shampoo unterstützen. Propecia wirkt am besten wenn die Kopfhaut entspannt und geschmeidig ist und keine weiteren Reize das Haarwachstum vermindern.

Außerdem enthalten eisen-und eiweisshaltige Nahrungsmittel, wie Fisch, Bohnen, Eier und Blattgemüse, Nährstoffe die zum Haarwuchs beitragen können.

Die Propecia Einnahme

Propecia sollte ein Mal täglich immer zur gleichen zeit eingenommen werden. Die Pille gegen Haarausfall sollte immer mit ausreichend Flüssigkeit geschluckt werden. Es sollte nie mehr als einen Pille pro Tag eingenommen werden, da dies die Wirkung des Medikamentes nicht stärkt sondern lediglich das Risiko auf Nebenwirkungen erhöht.

Die Propecia Wirkung wird weder von Mahlzeiten noch der Tageszeit beeinfluss. Sie können also das Mittel gegen Haarverlust zu jeder Tageszeit einnehmen. Es wird empfohlen das Medikament täglich zur gleichen Uhrzeit einzunehmen um eine regelmäßige Wirkung zu ermöglichen.

Sollte eine Propecia Tablette vergessen werden darf bei der nächsten Einnahme keine doppelte Dosierung eingenommen werden, sondern die Einnahme wird einfach übersprungen. Die Einnahme von Propecia sollte nicht unterbrochen werden, stellen Sie daher sicher dass Sie eine ausreichende Menge von Propecia kaufen.

Propecia Finasterid Nebenwirkungen

Wie bei anderen Medikamenten können auch bei der Einnahme von Propecia Nebenwirkungen auftreten. In den klinischen Studien sind diese jedoch sehr gering ausgefallen und wurden nur bei weniger als 2% der Probanden festgestellt. Propecia wird über einen langen Zeitraum eingenommen. Besonders am Anfang der Behandlung kann es häufiger zu leichten Finasterid Nebenwirkungen kommen, da sich der Körper erst an das Mittel gegen Haarausfall gewöhnen muss. Die meisten Nebenwirkungen verschwinden im Laufe der Behandlung.

Häufiger auftretende Propecia Finasterid Nebenwirkungen

Häufiger auftretende Propecia Nebenwirkungen treten meist leicht am Anfang der Behandlung auf und klingen wieder ab.
Häufiger auftretende Propecia Nebenwirkungen sind:

  • Trockene Augen
  • Juckreiz
  • Überempfindliche Haut

Hormonelle Propecia Finasterid Nebenwirkungen

Durch das Wirken des Medikamentes gegen Haarausfall können leichte Hormonstörungen auftreten. Auch diese Propecia Nebenwirkungen klingen in der Regel ab, sobald sich der Patient an den Wirkstoff gewöhnt hat und sind selten.

Hormonelle Propecia Nebenwirkungen sind:

  • Verminderte Libido
  • Leichte Potenzstörungen

Propecia Finasterid Nebenwirkungen durch Laktose-Intoleranz

Das Mittel gegen Haarausfall enthält Laktose. Laktose ist eine Zuckerart die von einigen Menschen nicht, oder nur in kleinen Mengen vertragen wird. Sollten Sie an einer Laktose-Intoleranz leiden kann Propecia ungeeignet für Sie sein. Die geringe Laktose Dosierung in Propecia kann aber auch für Laktose-intoleranten Patienten verträglich sein. Konsultieren Sie dazu einen Arzt.

Körperliche Auswirkungen durch Propecia

Durch die Hemmung des Hormons Dihydrotestosteron wird das Testosteron im Körper beeinträchtigt. Dadurch kann die sonstige Körperbehaarung nachlassen und sich unter Umständen die Brüste vergrößern.

Diese Liste enthält die gängigsten und bekannten Propecia Finasterid Nebenwirkungen. Es wird geraten vor dem Propecia kaufen die Packungsbeilage zu lesen.

Propecia für Frauen und Minderjährige

Propecia greift in den männlichen Hormonhaushalt ein um den Haarausfall zu verhindern. Deshalb wirkt dieses Mittel gegen Haarausfall nicht bei Frauen und kann besonders bei schwangeren Frauen negative Folgen haben. Deshalb darf während der Einnahme auch kein Blut gespendet werden, denn dieses könnte an Frauen verabreicht werden. Auch für Minderjährige ist das Medikament nicht geeignet, da diese sich oft noch im Wachstum befinden und der Hormonhaushalt noch nicht vollständig entwickelt ist.

Propecia Finasterid Wechselwirkungen

Bei der Einnahme des Mittels gegen Haarausfall in Kombination mit anderen Medikamenten kann es zu verstärkten Propecia Finasterid Nebenwirkungen kommen. Zwar wurden keine Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten nachgewiesen, trotzdem sollten dem Arzt vor dem Propecia kaufen anderen regelmäßig eingenommenen Medikamente mitgeteilt werden.

Erhöhtes Risiko auf Propecia Finasterid Nebenwirkungen

Folgende Patienten sollten das Medikament, aufgrund des erhöhten Risiko auf Propecia Finasterid Nebenwirkungen, nicht einnehmen:

  • Patienten die allergisch auf einen der Inhaltsstoffe sind
  • Patienten mit Leberproblemen
  • Patienten die an Prostatakrebs leiden
  • Patienten die an Störungen des Blasenmuskels leiden
  • Frauen

Eine detaillierte Liste alles möglichen Nebenwirkungen entnehmen Sie bitte der Packungsbeilage, die auf dieser Seite heruntergeladen werden kann.

Propecia online beantragen

Bei unsere sichere online apotheke ist es möglich Propecia rezeptfrei online anzufordern.

Propecia (Finasterid) 1mg
Menge + Bonus Per Pille Preis Bestellung
30 Pillen €1.13 €34.00
60 Pillen €1.02 €61.00
90 Pillen €0.99 €89.00

Bewertungen

EIGENE REZENSION ERSTELLEN